Grünes Wohnjuwel – am Berner Heerweg

Der Stadtteil Farmsen-Berne begeistert mit allem, was den Nordosten der Hansestadt so einzigartig macht: viel Natur und Leben und Wohnen in einer der schönsten Ecken Hamburgs. Farmsen-Berne bietet nicht nur eine sehr gute Verkehrsanbindung um schnell in der City zu sein, sondern auch die zahlreichen grünen Oasen in dem 8,3 Quadratkilometer großen Gebiet. Der Bach Berner Au durchfließt den gesamten Stadtteil und der Kupferteich mit seinen Grünflächen lädt zum Spaziergang und Verweilen ein. Die Wohneinheiten am Berner Heerweg liegen in unmittelbarer Nähe zum Kupferteich und vermitteln Flair, Ruhe und Erholung in grüner Wohnumgebung.

Sie möchten doppelt profitieren?

Grün zu wohnen und gleichzeitig zentral. Dann lassen Sie sich begeistern von unseren Wohnungen am Berner Heerweg. Gerne stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten Ihr „grünes Wohnjuwel“ vor und erfüllen Ihren individuellen Traum vom neuen Zuhause.

24 exklusive Eigentumswohnungen
in Hamburg am Berner Heerweg

Wohnungen mit Terrasse

von ca. 91,6 m² – 105,1 m²

Die Bewohner im Erdgeschoss können von ihren Terrassen direkt in den gemeinschaftlich genutzten Garten gelangen.

Wohnungen mit Terrasse

Wohnungen mit Balkon

von ca. 63,6 m² – 101,1 m²

Im ersten Stockwerk verfügt jede Wohnung über einen großzügigen Balkon in unterschiedlichen Ausrichtungen.

Wohnungen mit Balkon

Wohnungen mit Dachterrasse

von ca. 77,1 m² – 114,9 m²

Im Staffelgeschoss verfügt jede Wohnung über eine großzügige Dachterrasse im Penthouse-Charakter in unterschiedlichen Ausrichtungen.

Wohnungen mit Dachterrasse

Das Wohnobjekt

Die Immobilie besteht aus zwei Gebäudeeinheiten mit je zwei Stockwerken und einem Staffelgeschoss, welches mit großzügigen Dachterrassen besticht.

Die Bewohner im Erdgeschoss können von ihren Terrassen direkt in den gemeinschaftlich genutzten Garten gelangen, in den oberen Stockwerken verfügt jede Wohnung über einen großzügigen Balkon in unterschiedlichen Ausrichtungen.

Die Immobilie verfügt über insgesamt 3 Fahrstühle, die die Bewohner schnell und sicher zu ihrer Wohnungsetage bringen.

Das Gebäude 54 (a + b) verfügt über 16 Wohneinheiten, das Gebäude 56 über 8 Wohneinheiten,  welche über ein geräumiges und modernes Untergeschoss inklusive Kellerräumen und 26 Tiefgaragenplätzen miteinander verbunden sind.

Die Umgebung

Im grünen Nordosten der Hansestadt Hamburg liegt Farmsen-Berne. Direkt hinter dem Grundstück am Berner Heerweg staut sich die Berner Au im Kupfermühlenteich.

Es ist ein wahres Vergnügen sich entlang der verträumten Berner Au am wunderschönen Kupferteich oder der idyllischen Wandse zu erholen und inspirieren zu lassen. Die Ruhe und die traumhafte Natur laden zu Spaziergängen auf den liebevoll angelegten Wegen ein.

Grün zu wohnen bedeutet nicht abseits zu leben. Farmsen-Berne zeichnet sich durch seine ruhige und familienfreundliche Umgebung und der hervorragenden Infrastruktur aus. Schulen, Kindergärten, der Wochenmarkt und kleine Läden sowie das Einkaufszentrum Farmsen bieten eine hohe Wohn- und Lebensqualität.

In die Hamburger City gelangen Sie bequem per U-Bahn. Zwei fußläufig erreichbare U-Bahn-Stationen verbinden Farmsen-Berne im Zehnminuten-Takt mit dem Stadtzentrum.

Ihre Ansprechpartnerin:
Leonie Northmann
ln@beton.gold

Wünschen Sie mehr Informationen
über die Wohnungen?